Wohnhausbrand am 26.01.2019 in Waldfenster

Wohnhausbrand am 26.01.2019 in Waldfenster

In der Nacht von Freitag, 25.01.2019 auf Samstag, 26.01.2019 gegen 02:40 Uhr wurde die Feuerwehr Bad Kissingen zur Unterstützung der Feherwehren Waldfenster, Stangenroth, Lauter, Stralsbach, Burkardroth, Geroda und Poppenroth zu einem Carport Brand nach Waldfenster alarmiert. Auch waren Rettungskräfte sowie Helfer vor Ort unterstützend mit anwesend.
Der Brand hatte bereits bei der Ankunft der Feuerwehr Bad Kissingen auf das angrenzende Wohnhaus übergegriffen.
Die Bewohner des Hauses konnten glücklicherweise ihr Anwesen noch im Vorfeld selbst unverletzt verlassen.
Die Löscharbeiten wurden durch eine installierte Photovoltaik-Anlage erheblich erschwert. Erst in den Morgenstunden war der Brand gelöscht.
Die Kriminalpolizei Schweinfurt übernahm in der Nacht die Ermittlungen zur Brandursache und schätze den Schaden auf mehrere tausende Euro.

Menü schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen