Previous slide
Next slide

Herzlich Willkommen

auf der Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Stadt Bad Kissingen!

Die Freiwillige Feuerwehr Stadt Bad Kissingen stellt rund um die Uhr ehrenamtlich den Brandschutz und die technische Hilfeleistung  für Deutschlands bekannteste Kurstadt sicher!

Hier auf unserer Homepage möchten wir Ihnen einen kleinen Einblick in unsere Arbeit geben.

Bei Interesse oder Fragen zu unseren Tätigkeiten, wenden Sie sich einfach direkt an uns!

Ihre Feuerwehr Stadt Bad Kissingen.

 

 

 

Aktuelles von fwkg.de @ Facebook

Am Aschermittwoch früh, kam es in einem Getränkeverarbeiteten Betrieb zu einem Unfall, wo aus einem beschädigten Behälter Lauge ausgelaufen war. Die Beschäftigten reagierten sofort nach dem Notfallplan und schieberten die Kanaleinläufe ab und fingen an, Bindemittel aufzutragen. Die Alarmierten Feuerwehren brachten weiter Bindemittel auf. Dann wurde der Havarierte Behälter in eine große Auffangwanne gestellt, aus dem Gefahrenbereich gebracht und bis zur Entsorgung abgedeckt. Während der Einsatzzeit wurden immer wieder Messungen im Kanal durchgeführt. An der Einsatzstelle waren, die Feuerwehren aus Hausen, Bad Kissingen, Garitz, Reiterswiesen, das BRK, RKT, Polizei, Kläranlage und das Wasserwirtschaftsamt. Einsatzfazit: Die Zusammenarbeit aller Organisationen hat hervorragend funktioniert. Ein großes Lob nochmal an die Beschäftigten die sofort den Notfallplan umgesetzt hatten und an den Betriebsleiter für die gute Zusammenarbeit. Danke an alle die im Einsatz waren. MehrWeniger
Auf Facebook ansehen
Am Faschingssonntag stürzte in den Nachmittagsstunden ein großer Baum in der Kissinger Straße, Höhe Krankenhausberg um. Somit war die komplette Straße blockiert und ein Rettungswagen, der mit einem Patienten zum Krankenhaus fahren wollte, musste auch stehen bleiben. Die alarmierten Feuerwehren aus Reiterswiesen und Bad Kissingen sägten mit Motorsägen den Baum klein und luden die Stämme und Äste gleich in eine Abrollbehälterpritsche. Bereits nach kurzer Zeit war die Straße halbseitig wieder für Rettungswägen befahrbar. Nach rund eineinhalbstunden war der Baum zerlegt und die Straße wieder frei. Vor Ort war auch der Servicebetrieb und stellte Warnschilder auf. Die Zusammenarbeit funktionierte super. Danke an allen Helfer für eure geleistet Arbeit. MehrWeniger
Auf Facebook ansehen
Heute ist AltweiberfaschingNachdem die Weiber alle zum Fasching sind, übten die Männer an den Feuerwehrfahrzeugen. Helau 😊 MehrWeniger
Auf Facebook ansehen
Auf Anfrage vom Servicebetrieb entfernten wir zusammen mit der DLRG und einem Bagger der Firma Baumpflege Lenz das durch das Hochwasser angeschwemmte Treibgut an der Ludwigsbrücke aus der Fränkischen Saale. Die DLRG hatte die Aufgabe das Zugseil unserer Seilwinde am Treibgut anzuschlagen. Wir zogen dann mit der Seilwinde das Treibgut ans Ufer und der Bagger der Firma Lenz hob es mit einem Spezialgreifer ans Ufer. Dort wurde es von uns zersägt und in unsere Mulde geladen zur Entsorgung. Nach 2 Stunden war die Arbeit beendet. In der Feuerwache gab es dann noch für alle Pizza und Getränke und kameradschaftliche Gespräche. Danke an alle Helfer für die geleistete Arbeit und die super Zusammenarbeit. MehrWeniger
Auf Facebook ansehen