Hubschrauberlandung am 20.02.2019 in der Au

Hubschrauberlandung am 20.02.2019 in der Au

Am Mittwochabend wurde die Feuerwehr Bad Kissingen zum Ausleuchten des Flugplatzes in der Au für eine Hubschrauberlandung für den Transport eines brandverletzten Patienten alarmiert.

Dazu waren der Kommandowagen 10/1, der Rüstwagen 61/1 und das Hilfeleistungslöschfahrzeug 42/1 ausgerückt.

Menü schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen