Wohnhausbrand am 24.10.2020 in Nüdlingen

Wohnhausbrand am 24.10.2020 in Nüdlingen

Am Samstag, 24.10.2020 wurde die Feuerwehr Bad Kissingen um 6:37 Uhr zu einem Wohnhausbrand nach Nüdlingen alarmiert. Schon bei der Anfahrt konnte man sehen, dass das Wohnhaus in Vollbrand stand. Die Feuerwehren Bad Kissingen, Hausen und Winkels waren im Abschnitt B eingesetzt und brachten mit 3 C – Rohren und dem Wenderohr der Drehleiter den Brand nach einer gewissen Zeit zusammen mit der Feuerwehr Nüdlingen und Haard vom Abschnitt A unter Kontrolle. Um 10:30 Uhr konnte der Abschnittsleiter B den Abschnitt B wieder auflösen und die Feuerwehren rückten ab. Die Feuerwehren aus Nüdlingen und Haard übernahmen weitere Nachlöscharbeiten und die Brandwache. Vor Ort war auch der Rettungsdienst, die Polizeiinspektion Bad Kissingen, ein Brandermittler der Polizei sowie die Kreisbrandinspektion.