Pilotlehrgang Schaumausbildung

Pilotlehrgang Schaumausbildung

Am 27. April und 04. Mai 2017 wurde ein Pilotlehrgang mit dem Thema „Einsatz von Schaummittel im Feuerwehreinsatz“ in der Feuerwache Bad Kissingen durchgeführt. Mit dem Schaumtrainer den die Kreisbrandinspektion Bad Kissingen von der Bayerischen Versicherungskammer bekommen hat, kann wirkungsvoll der Umgang und die Löschtaktik mit Schaum gezeigt und geübt werden, ohne das die Umwelt belastet wird. An zwei Abenden schulten die Kreisbrandmeister Volker Hägerich, Manuel Geßner und Klaus Kippes rund 50 Feuerwehrkameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bad Kissingen im Umgang mit dem Schaum. Mit der Schulung wurde auch eine Empfehlung gegeben, was für Schaummittel in Zukunft im Landkreis verwendet werden soll. Stadtbrandinspektor Harald Albert bedankte sich nach Abschluss der Ausbildung bei den Ausbildern und den Teilnehmern.

Menü schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen