Übung der KEZ mit der ILS Schweinfurt

Übung der KEZ mit der ILS Schweinfurt

Dienstag 26.2.2019 Die Mitglieder der Kreiseinsatzzentrale Bad Kissingen teffen sich einmal im Monat zu einer Übung. Die Übung im Februar stand unter dem Thema „Optimierung der Abläufe zwischen KEZ und ILS“. Die Mitarbeiter der Integrierten Leitstelle Schweinfurt überspielten in den zweit Stunden rund 40 Einsätze an die KEZ. Dort wurden die Einsätze gesichtet und Einsatzmittel zugeordnet. Zu diesem Zweck waren Einsatzmittel an die KEZ übergeben worden. Teilweise mussten zusätzlich Einsatzmittel nachgeordert werden. Um auch die Übergabe im EInsatz zu üben, war das Personal in drei Schichten eingeteilt, und wechselt nach ca. 45 Minuten. Gegen 20:30 wurde die Übung beendet und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.

Menü schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen