Sturm Eberhard

Sturm Eberhard

Der Sturm Eberhard zog am Wochenende über die Stadt Bad Kissingen.
Trotzdem blieb es bis auf ein paar umgefallene Bäume ruhig für die Feuerwehren.
Die Kreiseinsatzzentrale wurde am Sonntag in Bereitschaft gesetzt.

Als erstes musste die Feuerwehr Reiterswiesen am Sonntag um 18:52 Uhr auf die KG 8 ausrücken und einen Baum beseitigen.

Später musste die Feuerwehr Bad Kissingen um 22:42 Uhr einen Baum auf der Zufahrt zum Cafe Jagdhaus beseitigen und am Montag früh um 7:26 Uhr einen Baum am Seehof.
Neben diesen Sturmeinsätzen musste die Feuerwehr Bad Kissingen noch einen Keller auspumpen und zu zwei Brandmeldealarmen ausrücken.

Menü schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen