Am 16. Juni 18 führte die Jugendfeuerwehr der Stadt Bad Kissingen eine gemeinsame Übung mit dem JET (Jugend Einsatz Team) des DLRG Ortsverband Bad Kissingen auf und am Ellertshäuser See bei Schweinfurt durch.

Hierbei konnten die Jugendlichen der Jugendfeuerwehr und des DLRG mit den verschiedenen Einsatzmitteln der beiden Organisationen üben. Seitens des DLRG Bad Kissingen wurde das Fahren mit dem Rettungsboot und das Retten aus Gewässern auf ein Boot sowie Stand Up Paddling geübt. Von der Feuerwehr wurde das Fahren mit dem Flachwasserboot und

eine Einweisung auf die Einsatzmittel bei Löschgruppenfahrzeug angeboten.Die Jugendlichen von beiden Organisationen waren mit Begeisterung bei den verschiedenen Stationen dabei. Alle hatten viel Spaß bei der Ausbildung.

Im Anschluss an den erlebnisreichen Ausbildungstag konnten die Jugendlichen beim gemeinsamen Grillen in der Feuerwache der Stadt Bad Kissingen den Tag ausklingen lassen.

Wir danken dem DLRG und dem Feuerwehrverein der Stadt Bad  Kissingen für die Unterstützung.

 

Ankunft an der Ausbildungsstelle und Lage erkunden
Erkundung auf dem Gewässer mit Hilfe des DLRG
Reinigen der Ausrüstung nach der Übung
Gemeinsames Grillen nach einem anstrengenden Ausbildungstag

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen