fwkg.de # Jugendfeuerwehr

Auch auf den Nachwuchs der Feuerwehr wird in Bad Kissingen sehr viel Wert gelegt. Die Jugendgruppe leiten ein ausgebildeter Jugendwart und sein Stellvertreter. In den circa 20 Jugendübungen pro Jahr werden die jungen Anwärter zum einen auf ihren späteren aktiven Dienst vorbereitet, aber auch Freizeitaktivitäten wie Go-Cart Fahren oder Ausflüge in Freizeitparks gehören hier zum Dienstplan. Auch der Besuch des jährliches Kreisjugendfeuerwehr-Zeltlagers wird von den Jugendlichen sehr geschätzt. Als absolutes Highlight stellte sich der 2006 erstmals durchgeführe Jugend-berufsfeuerwehrtag heraus. Bei Interesse meldet euch einfach bei uns, oder schaut bei einer der Jugendübungen vorbei.Die Jugendgruppe trifft sich alle 14 Tage am Mittwoch um 18.00 Uhr in der Feuerwache, Kapellenstr. 40. Die Übungen dauern bis ca. 19.30 Uhr. Danach werden die Kinder selbstverständlich mit dem Feuerwehrauto nach Haus gebracht. Es muss also keiner bei Nacht nach Hause laufen!

Jugendübung am 23.02.17 - Thema Gruppe im Löscheinsatz

27.03.2017 - Erstellt von Timo-Jan Deen

Heute hat es endlich das Wetter zugelassen und wir konnten unsere erste Übung in diesem Jahr draußen abhalten. Das Thema war wie in den vergangenen Übungen die Gruppe im Löscheinsatz. Hintergrund dieser intensiven Übungsphase ist unser bevorstehender Tag der offenen Tür am 20. Mai. An diesem Tag dürfen die Jugendlichen in einem Brandübungseinsatz zeigen was sie drauf haben. Seid gespannt und besucht uns am 20.5. es wird viel um die Feuerwache geboten.

 




Jugendübung am 22.02.17 - Thema Gruppe im Löscheinsatz

22.02.2017 - Erstellt von Timo-Jan Deen

Unsere heutige Übung begann wie jede mit dem üben von Knoten und Stichen. Um für den Einsatz gerüstet zu sein ist dies einer der Grundvorraussetzungen um sich zu sichern und andere zu retten. Wegen der derzeitigen Wetterlage entschlossen wir uns die für draußen geplante Übung in der Fahrzeughalle abzuhalten. Bei der Übung "Die Gruppe im Löscheinsatz'" handelt es sich um eine taktische Grundvorgehensweise der Feuerwehr bei der jeder Handgriff festgelegt ist und geübt werden muss. Dies haben wir noch "trocken", also ohne Wasser geübt.

 




Jugendübung am 08.02.17 - Thema Fahrzeugkunde

08.02.2017 - Erstellt von Timo-Jan Deen

Am heutigen Abend traf sich die Jugendfeuerwehr zur Übung mit dem Thema Fahrzeugkunde. Bei der Feuerwehr gibt es viele verschiedene Fahrzeuge. Jedes Fahrzeug hat dabei einen besonderen Zweck und nutzen um die vielfältigkeit an Einsätzen abzuarbeiten. Um diese zu unterscheiden muss man gewisse Merkmale, sowie die jeweilige Beladung der Fahrzeuge. Diese wurde den 9 Jugendlichen in einer praxisbezogenen Theorie Einheit näher gebracht.

Ansprechpartner

Jugendwart: Denny Heinsmann

stellv.. Jugendwart: Timo Jan-Denn

weitere Infos: